Das Kreisjugendforum

In der Jugendfeuerwehr geht es um Jugendliche. Klingt logisch - aber ist das auch so? Damit dieses genau so ist wie es sein soll gibt es in immer mehr Organisationen Jugendausschüsse bis hin zu Jugendforen. Was in der einzelnen Jugendfeuerwehr als Jugendausschuss funktioniert geht weiter über die Gemeindeebene und einigen Gemeindejugendforen bis auf Landkreisebene. Dort finden sich dann die Jugendsprecher zum Kreis-Jugendforum zusammen. Die dort getätigten Inhalte kann der Kreisjugendsprecher als Mitglied des Landes-Jugendforums nach Hannover mitnehmen.

                                                         

Das Keisjugendforum besteht aus den verschiedenen Jugendsprechern und Stellvertretern der einzelnen Jugendfeuerwehren. Die Führung der Kreisjugendforen übernehmen die Kreisjugendsprecher.

v.l.n.r  Kreisjugendsprecherin Annalena Schriefer,ehem.Kreisjugendsprecher Tobias Schijven, Stellv. Kreisjugendsprecherin: Miriam Goergens, Kreisjugendwart Volker Jungen